Ein (fast) identischer Mixer

Cubase Pro 9 Tutorial – Quick Controls fernsteuern

Die Quick Controls sind eine der praktischsten Funktionen von Cubase; mit ihrer Hilfe lassen sich zahlreiche Parameter extrem leicht automatisieren. Doch ganz besonders schnell wird man mit den Quick Controls, wenn man diese über einen Hardwarecontroller fernsteuert. Im Video zeigen wir euch, wie genau das funktioniert.

  1. Öffnet das Fenster „Geräte konfigurieren“ welches sich im Menü „Geräte“ befindet.
  2. Unter Fernbedienungsgeräte befindet sich der Punkt „VST Quick Controls“. Hier stellt ihr, sowohl beim MIDI-Eingang als auch beim MIDI-Ausgang, die Verbindung zu eurem Hardwarecontroller her.
  3. Anschließend weißt ihr, in der Tabelle darunter, den acht Quick Control Slots unter dem Punkt „Adresse“ den MIDI CC Wert zu, den das jeweilige Steuerelement eures Hardwarecontrollers sendet/empfängt.
  4. Außerdem muss unter dem Punkt „Flags“ für jeden Quick Control Slot sowohl „Empfangen“ als auch „Übertragen“ aktiviert sein.
  5. Klickt auf „Übernehmen“, schließt das Fenster und wenn ihr alles richtiggemacht habt, sollten die Quick Controls und euer Hardwarecontroller nun synchron sein und sich die Quick Controls per Hardware fernsteuern lassen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: