Produzenten-Kopfhörer

beyerdynamic DT 240 PRO und Aventho wireless

beyerdynamic dt240pro (Bild: beyerdynamic)

Für mobile Professionals und Prosumer: der kompakte beyerdynamic Monitor-Kopfhörer DT 240 PRO. Neben seiner Wiedergabe zeichnet er sich durch eine besonders kompakte Bauweise aus: eine Mischung aus On-Ear und Over-Ear, die am besten mit „Compact Over Ear“ beschrieben wird.

Im Zusammenspiel mit neuen Produktionswerkzeugen wie dem angekündigten USB-Mikrofon Fox verkörpert der DT 240 PRO auf spezielle Weise den neuen Workflow – überall kreativ arbeiten, auf technisch hohem Niveau.

Anzeige

aventho wireless Kopfhörer

Aventho wireless: Individuelle Klangwelten

Auf der IFA 2017 in Berlin präsentierte beyerdynamic den Aventho wireless – einen geschlossenen Midsize-Kopfhörer für unterwegs mit beyerdynamic Tesla-Technologie. Diese ist die Grundlage für eine Klangqualität mit Referenz-Charakter. Das gesamte Hörspektrum wird durch das Schallwandler-Design neutral und präzise abgebildet.

Der Aventho wireless sorgt durch seine aptX HD Bluetooth-Übertragung und AAC-Unterstützung für gute kabellose Klangqualität. Doch das sind nicht seine einzigen Highlights: Das Geheimnis liegt in der neuen Mimi Klang-Personalisierung.

Maßgeschneiderte Klangqualität per App

Gemeinsam mit den Experten von Mimi Hearing Technologies hat beyerdynamic die MAKE IT YOURS (MIY) App entwickelt. Diese ermittelt ein individuelles Hörprofil des Trägers und speichert es direkt im Aventho wireless ab. Das Ergebnis ist quasi ein „Maßanzug für das Gehör“.

>> weitere Informationen <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: