Produkt: Sound & Recording 11/2019 Digital
Sound & Recording 11/2019 Digital
ANALOGVIBES: Analoge Hardware-Legenden als DIY-Nachbau +++ MIXPRAXIS: Louis Bell – Magie und Musikproduktion +++ SYLVIA MASSY - Die Session zu einem Event machen +++ PSI AVAA C20 - Aktiver Bass-Absorber
Sponsored Post
Für Studio, zuhause und Projekt-Recordings

M 70 PRO X und M 90 PRO X – neue Mikrofone von beyerdynamic

Im Studio, zuhause oder für Projekt-Recordings: Die beiden Mikrofone – M 70 PRO X und M 90 PRO X – sind flexibel einsetzbar und auf die jeweilige Anwendung abgestimmt: Das dynamische M 70 PRO X für Broadcasting, Podcasting, Streaming und das Kondensatormikrofon M 90 PRO X für die Aufnahme von Gesang und Instrumenten. Die Mikrofone aus der neuen PRO X Serie zeichnen sich durch eine natürliche Klangaufnahme aus. Sie liefern detaillierteste Nuancen und ein überaus rauscharmes Signal bei allen Lautstärken. Dank elastischer Systemlagerung sowie der stabilen Mikrofonspinne werden Tritte, Handgriffe oder Tastaturgeräusche hörbar reduziert. Ein Pop-Filter sorgt dafür, dass Atemgeräusche und störende Plosivlaute gedämpft werden.

Das M 70 PRO X ist das Mikrofon für alle Broadcaster, die den perfekten Sound zuhause und unterwegs möchten – ideal für Streamer, Podcaster oder YouTuber. Denn der Klang wurde bei diesem Modell eigens auf Sprache optimiert, das Mikro blendet Umgebungsgeräusche nahezu komplett aus und liefert so den besten Sound – auch in akustisch anspruchsvollen Umgebungen.

Anzeige

Mit dem M 90 PRO X bietet beyerdynamic ein XLR-Mikrofon für Recordings zuhause und im Studio. Mit seinem detaillierten Klang und einem perfekt abgestimmten Signal-Rausch-Verhältnis, eignet es sich hervorragend für Gesang-, Instrument- und Sprach-Aufnahmen, wie zum Beispiel Voice-Overs.

M 70 PRO X

Der legendär unverfälschte Klang von beyerdynamic

Beide Mikrofone liefern klare und natürliche Klangaufnahmen, für welchen die M-Serie seit nahezu über 70 Jahren steht. Dank abgestimmtem Nahbesprechungseffekt klingen die Mikrofone nie dumpf und der erweiterte obere Frequenzbereich nimmt jedes Detail der Stimme auf. Mitten werden gewohnt kraftvoll und Bässe äußerst natürlich wiedergegeben. Ein rauscharmer Operationsverstärker und ein präziser Spannungsregler bilden die Grundlage für einen klaren, warmen Klang.

Die neue Produkte-Serie zeichnet ein funktionales, schwarzes Design bestehend aus erstklassigen und austauschbaren Teilen wie Kapsel, Platine oder Stecker aus. Das hochwertige Aluminiumgehäuse und das robuste Stahlgewebe schützen das Mikrofon und reduzieren beim M 70 PRO X auch das Gewicht, sodass es an jedem Stativ oder Mikrofonarm befestigt werden kann.

M 90 PRO X

M 70 PRO X und M 90 PRO X sowie DT 700 PRO X und DT 900 PRO X in der Praxis

Gemeinsam mit fünf ausgewählten Künstler:innen demonstriert beyerdynamic das Können der neuen PRO X Serie. Die Sängerin Rola, die Produzenten Dexter und iamnobodi sowie der Mixing & Mastering Engineer Volker “IDR” Gebhardt haben mit dem Equipment der neuen PRO X Serie einen Song kreiert, der sich sehen und hören lassen kann.

Alle Infos findest du unter:

https://www.beyerdynamic.de/m-70-pro-x.html

https://www.beyerdynamic.de/m-90-pro-x.html

Preise

Die beiden Mikrofone M 70 PRO X und M 90 PRO X sind ab sofort zu einer UVP von 249,00 Euro und 299,00 Euro im Online-Shop auf http://www.beyerdynamic.de und im Fachhandel erhältlich.

 

Technische Daten: M 70 PRO X

Wandlerprinzip Dynamisch / Tauchspule
Arbeitsprinzip Druckgradient
Frequenzgang 50 Hz – 18 kHz
Richtcharakteristik Niere
Feldleerlaufübertragungsfaktor
bei 1 kHz (0 dB = 1 V/Pa)
1,8 mV/Pa
Nennimpedanz 400 Ohm
Nennabschlussimpedanz 1 kOhm
Spannungsversorgung Keine externe Spannungsversorgung notwendig
Anschlussstecker XLR3M
Abmessungen Länge 185 mm

Ø 52 mm

Gewicht 300 g
Zubehör im Lieferumfang Elastische Halterung (Mikrofonspinne)

Pop-Filter mit Schwanenhals

Transporttasche

 

Technische Daten: M 90 PRO X

Wandlerprinzip Echt-Kondensator
Arbeitsprinzip Druckgradient
Frequenzgang 20 Hz – 20 kHz
Richtcharakteristik Niere
Feldleerlaufübertragungsfaktor
bei 1 kHz (0 dB = 1 V/Pa)
36,3 mV/Pa
Nennimpedanz <180 Ohm
Nennabschlussimpedanz 1 kOhm
Max. Schalldruckpegel bei 1 kHz 133 dBSPL (A)
Geräuschspannungsabstand bezogen auf 1 Pa 88,4 dB (A)
A-bewerteter Äquivalenzschalldruckpegel 5,6 dB (A)
Spannungsversorgung 20 – 52V
Stromaufnahme <6,2 mA
Anschlussstecker XLR3M
Abmessungen Länge 197 mm

Ø 52 mm

Gewicht 300 g
Zubehör im Lieferumfang Elastische Halterung (Mikrofonspinne)

Pop-Filter mit Schwanenhals

Transporttasche

Produkt: Sonderheft Sound & Recording Studioszene 2020
Sonderheft Sound & Recording Studioszene 2020
Studioszene: Das Community-Event +++ Mixpraxis – Haim: Women in Music Pt. III +++ Interview: ehemaliger Schoeps-Entwicklungsleiter Jörg Wuttke & Mixing-Legende Mick Guzauski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren