Fernsteuerung für die DAW

PT Control – Pro Tools mit iPad steuern?

Michael Jackson Pro Tools Session

Wie nicht anders zu erwarten für das 21 Jahrhundert, lässt sich die DAW Pro Tools nun auch mit dem iPad steuern. Ob du dich dazu aufs Sofa setzt, oder doch noch lieber vor dem Schreibtisch mit Tastatur und Maus bleibst, erfährst du in unten stehendem Video. Es fasst die wichtigsten und typischen Möglichkeiten zusammen und bietet so einen ersten Überblick über die Funktionalität dieser gekoppelten Geräte.

Anzeige

 

Einen etwas umfassenderen Einblick inkl. Installation der iPad App, bietet dieses Video:


 

sr_0316_1_800_pixel

Sound&Recording 03/16 – DAW Controller Special 

In der Sound&Recording-Ausgabe 03/16 stehen DAW-Controller im Fokus. Wir haben Ableton Push 2, NI Maschine und Komplete Kontrol S, Bitwig Surface Pro, das iPad Pro als Controller für euch getestet. In der StudioszeneD erfahrt ihr, wie die AVID S3 das Mixing von „Astronaut“ von Sido und Andreas Bourani beeinflusst hat. Außerdem durften wir einen Blick hinter die Kulissen von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ werfen.Studio-Story: Dave O’Donnell produziert Keith Richards drittes Solo-Album Crosseyed Heart. Außerdem im Heft: Testberichte zu den UAD-2-Plug-ins Eventide H 910, AKG BX20 und Cinematique Instruments Ensemblia − Update 1.5. In De/constructed nimmt Henning Verlage The Chemical Brothers – Go auseinander.

>> Hier könnt ihr die Sound&Recording-Ausgabe 03/16 versandkostenfrei bestellen <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: