Sound&Recording Tutorial

303-Sounds mit Retrologue nachgebaut

Der typische Acid-Sound der Roland TB-303 ist aktuell wieder schwer angesagt und vor wenigen Monaten erschien mit Behringers TD-3 ein sehr erschwinglicher und brauchbarer Nachbau. Das es für 303-artige Sounds aber nicht unbedingt eine 303 braucht und man diese Sounds mit recht einfachen Mitteln in der DAW nachbauen kann, zeigen wir euch im folgenden Video.

Anzeige

 

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Sehr interessant und überzeugend!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.