Aufgepasst!

Wie man mit Musik Umsätze generiert

Hier mal keine NAMM-News, sondern eine Aufgabe die dich als Musiker/Produzenten fordert. Also raus aus der Komfortzone (der NAMM-Berieselung und Suche nach neusten Instrumenten, von denen man danach noch 8000 Tage lang träumt) und rein ins aktive musikalische Leben. Wir suchen Dich! Egal ob du Solo, im Duo oder als Band und egal ob in Rock, Pop, Soul, Klassik oder was ganz anderes, unterwegs bist. Bewerb dich mit einem eigenen gemafreiern Vocal-Song bei uns.

Anzeige

Was du tun musst: Nur das Formular unter www.wir-machen-druck.de/musikwettbewerb-form.htm ausfüllen, eine Audio-Datei, den Songtext und ein Foto anhängen, hochladen, absenden, fertig!

Und das gibt’s zu gewinnen:

  • Platz 1: Ausstattung mit Instrumenten/Equipment im Wert von 1.000 Euro + redaktionelle Seite des/r Sieger/s im passenden Magazin des MM-Musik-Media-Verlags (Gitarre&Bass, Keyboards, Sticks oder Sound&Recording) + Druckbudget von WIRmachenDRUCK im Wert von 1.500 Euro.
  • Platz 2: Druck-Budget von WIRmachenDRUCK im Wert von 1.000 Euro.
  • Platz 3: Druck-Budget von WIRmachenDRUCK im Wert von 500 Euro.

Alle 25 Finalisten erhalten ein Ein-Jahres-Abo ihrer Wunsch-Zeitschrift (Gitarre&BassKeyboardsSticks oder Sound&Recording). Zudem erscheinen die 25 Finalisten-Songs auf einer Compilation-CD! Die drei Gewinner des Musikwettbewerbs werden zusätzlich auf den Social-Media-Plattformen von WIRmachenDRUCK und Musik-Media portraitiert und die Gewinner-Songs auf YouTube und Soundcloud eingebunden.

Der Publikumsliebling erhält ein Druck-Budget von WIRmachenDRUCK im Wert von 500 Euro und einen Bonus-Track auf der CD!

Der Contest läuft ab sofort!

Weitere Infos, Hinweise & Teilnahmebedingungen findest du unter

Einsendeschluss ist Donnerstag, 28. Februar 2019!

Der Musikwettbewerb ist der zweiter seiner Reihe und eine Veranstaltung der Kooperation von WIRmachenDruck und dem Musik-Media-Verlag (Gitarre&BassKeyboardsSticks und Sound&Recording)

Kommentare zu diesem Artikel

  1. In den Teilnahmebedingungen steht, dass die Rechte an den Daten die man schickt, räumlich und zeitlich unbegrenzt sind. 🤔quasi an dritte abgibt.

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Hallo Jens,
      da jeder eingesendete Song unsererseits bei YouTube veröffentlicht wird, und die 25 Finalisten auf einer Compilation-CD veröffentlicht werden, ist das rechtlich nicht anders zu bewerkstelligen.
      Die Urheberrechte bleiben aber immer bei euch.
      Lieben Gruß

      Auf diesen Kommentar antworten
  2. Hallo.

    Muss der eingesendete Song eine Mp3-Datei sein, oder kann man auch Videos einsenden?
    Sollte diese Frage schon irgendwo beantwortet sein, entschuldigt bitte. 😀

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Hallo Jannis,
      hochladen kann man alle .mp3, .wav, .flac, .wma -Dateien. Du kannst aber natürlich gerne einen Link zu eurem Video mit angeben, sofern es auch online zur Verfügung steht.
      Lieben Gruß

      Auf diesen Kommentar antworten
  3. Hallo.
    Jetzt erst sah ich diesen Wettbewerb und wollte meinen neuesten Song los senden. Ich habe ihn am Montag bei der GEMA registriert. Ist somit die Teilnahme nicht möglich?

    Lieben Gruß
    Denny

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Hallo Denny,
      wie gesagt, können wir leider nur GEMA-freie Songs berücksichtigen.

      Auf diesen Kommentar antworten
  4. Hallo,

    wann werden die Gewinner bekannt gegeben? Steht schon ein Termin fest?

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Hallo
      Noch kein konkreter Termin. Wird aber sicher noch zwei, drei Wochen dauern.

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: