Die Musikschule immer im Rucksack

Musiktheorie per App lernen – EarMaster fürs iPad

Du besitzt ein iPad und denkst darüber nach, deine musikalischen Fähigkeiten auszubauen? Für diesen Zweck hat EarMaster seine Software, die es bereits für Windows und Mac gibt, nun auch fürs iPad veröffentlicht.

earmaster

Anzeige

EarMaster fürs iPad ist darauf ausgerichtet, dem Anwender sowohl Musiktheorie als auch das Trainieren der Ohren auf bestimmte Artefakte und Frequenzen, vom Blatt lesen und singen und das Rhythmus-Gefühl spielerisch durch Workshops und Kurse näher zu bringen.

Dabei orientiert sich die App auf den aktuellen Know-How Stand, sodass neben Musik-Anfängern auch fortgeschrittene Musiker hier Übungen für sich finden.

Feedback in Echtzeit
Soweit so gut. Interessant finde ich aber vor allem die Interaktion mit der App! Bezüglich der Gesangs-Übungen können die gesuchten “Antworten”, also Melodien, Intervalle oder bestimmte Skalen, ins iPad eingesungen werden oder bei Rhythmus-Übungen kann auf das iPad gehämmert werden und man erhält durch eine Echtzeit-Analyse sofortigen Feedback, das einem vermittelt, wie nah man an der richtigen Antwort lag.

In einem zweiten Video zeigt EarMaster noch weitere Features der iPad App.

Die Basis-Version von EarMaster ist kostenlos, allerdings auch hinsichtlich Funktionsumfang recht beschränkt. Insgesamt enthält sie einen Einsteigerkurs in Musiktheorie in 15 Schritten sowie zwei auf den Anwender anpassbare Übungen für Ohrentraining, um Akkorde und Intervalle mit dem Gehör zu erkennen und zu übersetzen.

Wer möchte, kann darüber hinaus weitere in-App Module kaufen, um bestimmte Kurse und Workshops zu erhalten oder um zum Beispiel speziell in Richtung Jazz noch mehr zu lernen. Das Angebot erstreckt sich hier von weiteren, ausführlichen Kursen über Musiktheorie bis hin zu 14 allgemeinen Workshops fürs Gehörtraining, vom Blatt Singen und Rhythmus-Gefühl, 9 Jazz Workshops, die sich auf Rhythmus und Swing fokussieren und Gesangsübungen auf Jazz-Klassikern. Außerdem gibt es laut Hersteller 12 flexibel gestaltbare Übungen mit hunderten von auswählbaren Optionen.

Bis zum 1. Juli reduziert
Den Launch der iPad App will EarMaster groß feiern. Bis zum ersten Juli 2016 sind alle in-App Bundle Käufe um 65% reduziert. Die App kann im App Store kostenlos heruntergeladen werden:

itunes.apple.com/us/app/earmaster-ear-training-sight

>> SoundGym – Ohrentraining <<

>> iZotope Pro Audio Essentials – Audioskills spielerisch lernen <<

 

Kommentar zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. Warum klingt Dur so fröhlich? › SOUND & RECORDING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: