Vintage Special

Love The Machines – Kult-Hardware der letzten fünf Jahrzehnte

Seit der ersten Ausgabe im März 2006 ist Love The Machines (und Autor Bernhard Lösener) ein fester Bestandteil von Sound&Recording. Kaum ein zweiter kennt sich so gut mit Synthesizern, Drumcomputer und Co. aus, geschweige denn, dass jemand wüsste wer, wann, welchen in welchem Song verwendet hat. Hier findest du alle 126 Ausgaben von Love The Machines, die bis Mai 2017 erschienen sind. Lade dir hier den kompletten Download herunter. 

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Ok, ich habe dieses Heft gekauft in Erwartung, auch die Daten (Lmtlab vst Plugins von u-he) zu erhalten, was nicht der Fall ist. Vielleicht könntet ihr in der Beschreibung ergänzen, dass der keine weiteren Daten außer den Artikeln selbst enthalten sind.

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Hallo
      die Daten zu den Love The Machines Artikeln kannst du dir kostenfrei herunterladen unter: https://www.soundandrecording.de/heftarchiv/
      Einfach dort nach dem entsprechenden Gerät suchen und dann die Daten als .zip herunterladen.
      Lieben Gruß

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren