Latenzausgleich

Integration der Apogee Audio-Interfaces Ensemble und Element in Logic Pro X

Die Audio-Interfaces der Apogee-Serien Ensemble Thunderbolt und Element ermöglicht dir ab sofort ein direktes Monitoring in Apple Logic Pro X (10.3.2). Mit einem einzigen Tastendruck schaltest du so jegliche Latenzen bei der Aufnahme aus. Durch Drücken der Taste „Direct“ werden dabei alle I/O-Puffer umgangen und die durch Plug-ins verursachten Latenzen. Im Ergebnis hört man die direkten Signale an den Eingängen der Hardware ab.

Mit der neuen Funktion werden so für den Künstler störende Verzögerungen des Eingangssignals verhindert, ohne die Puffereinstellungen für das Monitoring ständig ändern oder mit einem zusätzlichen Monitormischpult arbeiten zu müssen. Latenzfreie Audioaufnahme in Logic sind somit extrem einfach. Drücke einfach die Taste Direct und füge etwas Hall über einen Effektweg hinzu – fertig!

Dank der nahtlosen Integration des Apogee Ensemble und der Interfaces der Element Series in Logic mit seiner neuen Direct Monitoring-Funktion können Musiker und Toningenieure nun einen professionellen Workflow für ihre Aufnahmen nutzen.

Die neue Direct-Schaltfläche wurde in den Logic-Channelstrips in die Bedienelemente für Audiogeräte implementiert, wo sich auch weitere Eingangsparameter für die Apogee-Hardware wie das Gain für den Mikrofon-Preamp oder auch die Auswahl für den Eingangstyp befinden. Durch diese vereinfachte Benutzerführung können sich Anwender, die unter Logic X mit Apogee-Hardware arbeiten, bei der Aufnahme auf ein einziges Session-Fenster konzentrieren, das umfassende visuelle Kontrolle über die Eingangsparameter und zugleich über die Latenz bei der Aufnahme bietet.

Mehr Infos findest du unter: www.apogeedigital.com/de

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Wo und wie wird die Kopfhörermischung erstellt? Wieviele Mixes sind möglich? Wenn das ganze in Logic passiert kann es unmöglich völlig Latenzfrei sein schon Aufgrund der AD/DA Wandlung. Etwas genauere Infos wären schön.

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Hallo Kurt,
      die genaueren Infos kannst du auf der Hersteller-Seite nachlesen. Weitere Infos als diese haben wir bisher auch noch nicht bekommen.
      Lieben Gruß

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: