Neues Praxisbuch erschienen

Im Tonstudio mit Samplitude

Der Autor und Musiker Raik Johne veröffentlicht ein neues Praxisbuch zur DAW und Mastering-Lösung Samplitude.

Anzeige

Der Workshop mit dem Titel Im Tonstudio mit Samplitude” richtet sich vor allem an Studio-Einsteiger die sich eingehend mit der DAW-, Audio-Editor- und Mastering-Software aus dem Hause Magix vertraut machen möchten. Als Nutzer der ersten Stunde verfügt der Autor über eine fundierte Kenntnis des Funktionsumfangs der unterschiedlichen Versionen von Samplitude auf deren Stärken er im Verlauf des Buchs näher eingeht.

Raik-Johne-Samplitude

Kern des Workshops ist aber die schrittweise Erarbeitung von tontechnischen Grundfertigkeiten mit Samplitude als zentraler Schnittstelle im Studio. Dabei geht der Autor im Besonderen auf unterschiedliche Aufnahmetechniken wie das Recording von Akustischen Instrumenten, E-Bass und -Gitarre einer kompletten Band oder von Elektronischen Klangerzeugern ein.

Raik-Johne-Samplitude-3

Außerdem enthält das Buch ein Kapitel zum Thema Choraufnahme welches mit dem bereits für Anfang 2016 geplanten Buch Nimm den Chor doch selber auf” eine spezialisierte thematische Vertiefung finden soll.

Raik Johne ist außerdem Autor der bereits erhältlichen Einsteiger-Bücher Keine Angst vorm Synthesizer” sowie “Mein erstes Tonstudio” (Band I und II) welche ebenfalls bei Books on Demand erschienen sind.

Raik-Johne-Samplitude-2

“Im Tonstudio mit Samplitude” ist im Buchhandel oder Online unter der ISBN 978-3-7347-6966-5 erhältlich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: