Zwei neue Freeware-Plugins

bx_opto Pedal und Fuzzplus3 – Free VST

Von Audio Damage und Brainworx gibt es seit einiger Zeit zwei Freeware-Plugins für Mac und PC, die ich seit ihrem Erscheinen häufiger einsetze.

bx_OptoPedal

Anzeige

Brainworx bx_opto Pedal ist ein kleiner Kompressor im Stile eines Bodentreter-Effekts, allerdings musst du dich mit dem Herunterladen des Plugins beeilen, da es dieses nur noch bis zum 22.7. kostenlos gibt:

https://www.plugin-alliance.com/en/mycart.html?voucher_code=prodopto

Das Plugin ist eine reduzierte Version des neuen großen Kompressors bx_Opto von Brainworx. Opto-Kompressoren sind für ihr recht musikalisches Regelverhalten bekannt und auch diese beiden Kompressoren bilden da keine Ausnahme. Dabei eignet sich das kleine bx_opto Pedal auch für „große“ Signale, trotz der Optik im Gitarreneffekt-Design. Der Clou ist der Speed-Knopf, mit dem du das Regelverhalten sehr schnell an die Signalquelle anpassen kannst.

Von Audio Damage gibt es Fuzzplus 3, ein Vintage-Fuzz-Pedal mit integrierter MS20-Filtersimulation. Besonders überzeugt mich das Plugin bei dezenten Einstellungen. Auf Bass-Spuren beispielsweise vor dem bx_opto Pedal sorgt es für eine gehörige Portion Schmutz.

http://www.audiodamage.com/downloads/product.php?pid=ADF02

Beide zusammen sind ein nettes Gespann für klassischen Vintage-Bass-Sound. Wer die Plugins noch nicht kennt, einfach herunterladen und viel Spaß beim Experimentieren!

>> Brainworx Solo – Free VST <<

Aufgepasst: In der aktuellen Ausgabe von Sound&Recording gibt es den Testbericht zu Morph 2 von Zynaptiq – ein Plugin für Audio Morphing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: