Goldene Mitte

Beyerdynamic DT 900 Pro X – Studiokopfhörer im Test

(Bild: Dirk Heilmann)

In den vergangenen Jahren lag der Fokus auf Kopfhörern nach dem geschlossenen Prinzip mit hoher Schallisolation. Inzwischen zeichnet sich aber eine Trendwende ab; zuletzt drängen wieder vermehrt offene Studiokopfhörer auf den Markt, denn für Mixing und Mastering versprechen sie kompromisslose Klangqualität und besten Langzeitkomfort. Neu beim Heilbronner Traditionshersteller Beyerdynamic ist der DT 900 Pro X, deutsche Markenqualität zum überraschend günstigen Preis.

Ironischerweise scheint die Corona-Krise Beyerdynamic geradezu wachgeküsst zu haben. Denn in den letzten beiden Jahren kamen etliche neue Studioprodukte auf den Markt, insbesondere für Heimanwender. Auch beim Marketing weht ein frischer Wind. Das neue Logo der Marke ist ein elegant geschwungenes Y in Orange – inspiriert vom mittleren Buchstaben im originalen BEYER-Schriftzug, wie man ihn auf alten Produkten findet.

Anzeige

Sie haben Post! Das ominöse Y prangt auch auf dem Karton des DT 900 Pro X. Ansonsten ist die Verpackung angenehm unprätentiös: Man kann sie zur Aufbewahrung des Kopfhörers weiterverwenden oder in der Papiertonne entsorgen. Letzteres traue ich mich bei den heute so verbreiteten Edelkartonagen nie, obwohl sie sich nur nutzlos stapeln.

Den DT 900 Pro X könnte man als eine verbesserte Version des DT 990 bezeichnen, den Beyerdynamic seit gefühlten Ewigkeiten fertigt. Darüber angesiedelt ist der DT 1990 Pro (s. S&R 9.2017). Somit ist der DT 900 Pro X das Mid-Price-Modell in Beyerdynamics Line-up, wobei er mit 248 Euro immer noch zu den günstigeren Studiokopfhörern gehört. Dabei wird er sogar in Deutschland gefertigt!

Den kompletten Testbericht findest du in der Sound&Recording-Ausgabe 1/2022. Hier versandkostenfrei bestellen oder als PDF kostengünstig herunterladen. 

Das neue Logo ist das geschwungene Y des alten BEYER-Schriftzugs wie auf diesem seltenen M31-Bändchenmikrofon der 1950er. (Bild: Dr. Andreas Hau)

Hersteller: Beyerdynamic
UvP/Straßenpreis: 248,– Euro
Internet: www.beyerdynamic.de

Unsere Meinung
+++ frisches, detailreiches Klangbild
+++ präzise Stereodarstellung
++ hohe Lautstärke an jedem Kopfhörerausgang
++ sehr gute Verarbeitung und Ausstattung
– erfordert sehr niederohmigen Kopfhörerausgang für optimalen Klang

Beyerdynamic DT 900 Pro X(Bild: Dr. Andreas Hau)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren