Das Heimstudio richtig ausbauen

Thomann-Event mit Sound&Recording-Autor Hans-Martin Buff

Was ist der Unterschied zwischen einen “professionellem” Studio und einem Home-Studio? 

Anzeige

Gibt es einen? Und wenn ja, was musst du tun, dass dein Heim-Studio mit einem professionellem Studio mithalten kann? Kann man beides kombinieren? Hans-Martin Buff (Prince, Scorpions, Mousse T. und viele andere) wird euch auf dem Event zeigen, wie man sich mit heutigen Mitteln zu Hause ein Studio für Rcording, Mixing und sogar für 3D Projekte einrichten kann. Alles was du für das Event benötigst: Dein Kopf, deine Fragen und ein Kopfhörer.

Zur Anmeldung einfach eine Mail schreiben an workshop@thomann.de oder 09546 9223-8430 anrufen – Kontaktperson ist Anja Kastner. Das Event findet am 9. Juli ab 7.00 Uhr in den heiligen Hallen von Thomann statt:

Hans-Thomann-Straße 1
96138 Burgebrach

Das Event ist kostenlos und wird auf Englisch gehalten.

www.thomann.de

www.buffwerk.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: