Nützliche Abkürzung

Cubase Pro 9 Tutorial – Makros

Im letzten Tutorial über Cyclemarker mussten wir mehrere Tastenkombinationen nacheinander verwenden um die Cyclemarker zu setzen. Solche Vorgänge lassen sich dank der Makrofunktion deutlich vereinfachen. Wie das geht, zeigen wir im Video:

  1. Die Makros befinden sich im Bereich „Tastaturbefehle“ und dann „Makros anzeigen“.
  2. Hier fügen wir mittels „Neues Makro“ ein neues Makro der Liste hinzu.
  3. Nun wählen wir oben aus der Liste der verschiedenen Tastaturkommandos einen Befehl aus und fügen ihn per Klick auf „Tastaturbefehl hinzufügen“ der Befehlsliste unseres Makros hinzu.
  4. Anschließend ergänzen wir das Makro um weitere Tastaturbefehle um dann abschließend, nachdem wir mit unserer Befehlsfolge zufrieden sind, dem Makro selbst noch einen Tastaturbefehl zuzuweisen. Das Makro befindet sich als Eintrag in den Tastataurbefehlsliste im Ordner „Makros“.
  5. Nun können wir unser neues Makro jederzeit über unseren definierten Befehl aufrufen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: