20539 Hamburg

Killer Wave Studio – Recording, Mixing, Mastering, Producing, Filmmusik u.a.

Info:

Mein Name ist Timothy Spaniel ich bin 34 Jahre alt und komme aus Hamburg. Ich habe im Jahr 2013 das Killer Wave Studio in Hamburg eröffnet und arbeite seit dem hauptberuflich als Musikproduzent, Toningenieur und Komponist. Das Killer Wave Studio ist der perfekte Ort für professionelle Tonaufnahmen und Musikproduktionen. Unser Tonstudio im Herzen Hamburgs, ist nur 10 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Unser Leistungsspektrum beinhaltet Recording, Mixing, Mastering, Komposition, Jingles, Audio Post-Production, Songwriting, Podcasts, Sound Design, EP Produktion, Album Produktion, Filmmusik, Interviews, Filmvertonungen, Werbemusik, Producing, Sprachaufnahmen, Demoaufnahmen, Hörbücher und Audio Restauration.

Anzeige

Du möchtest auch deine Arbeit und/oder dein Studio bei uns präsentieren und etwas gewinnen? Hier findest du alle Infos.

Bei jeder Produktion unterstützen wir Sie durch unsere langjährige Erfahrung und helfen bei Text, Komposition, Sprecherauswahl, Vocal und Instrumental Arrangement. Zudem bieten wir die Möglichkeit an, Stimmkorrekturen durchzuführen, falls doch mal etwas neben dem richtigen Ton landet. Wir passen uns individuell Ihren Bedürfnissen und Aufgabenstellungen an, um das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erreichen.

Für jegliche Art von Booking oder Preisanfragen melden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch unter den angegebenen Kontaktadressen, oder kommen Sie gerne nach Vereinbarung zu einem persönlichen Gespräch in unser Hamburger Tonstudio vorbei.

Mein Fokus im Studio liegt auf Rock, Indie, Alternative, Punk und Pop Produktionen, aber wir machen auch fast alles andere. Metall und Schlager gehört nicht unbedingt zu unseren Fachgenres.

Kontakt:

Killer Wave Studio

20539 Hamburg

Tim@killerwavestudio.de

www.killerwavestudio.de

https://www.facebook.com/killerwavestudio

https://www.instagram.com/killerwavestudio

Produktionen:

Hier ist meine letzte Produktion: Der Song „Greedy” von Tape Shapes wurde letzte Woche produziert, er wurde während der Corona-Pandemie geschrieben und behandelt diese Thematik.

Er wird als Bonustrack (Nur auf Kassette) auf ihrem neuen Album veröffentlicht.

Links:

https://spinnup.com/de/blog/studio-der-woche-killerwave-hamburg/

https://www.soundandrecording.de/stories/mit-spinnup-gross-rauskommen/

Equipment:

Universal Audio, API, SSL, Neve, Telefunken, Neumann, Gibson, Fender,  C.F Martin & Co., Sennheiser, Shure, Native Instruments, Celemony, Waves, Yamaha, Dynaudio, Marschall, Ampeg, Orange, Epiphone, Ibanez, Höfner uvm.

Unser Flagship ist das GSR 24 M des britischen Herstellers Allen & Heath, welches 32 Aufnahmekanäle bietet und 24 vollmotorisierte Fader besitzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren