Violinen Performance

Straßenmusiker spielt elektrische Violine

Schon einmal eine Elektro Violine in Aktion gehört? Vom Klang her kommt sie der akustischen Violine erstaunlich nahe. Der Vorteil an der Elektronik ist, dass sie verstärkt werden kann und daher auch gerne von Metal- und Rockbands gespielt wird.

Wie man am Bild schon erkennen kann, sieht eine Elektro Violine etwas anders aus, gerne wird sie etwas spaciger und künstlerisch experimenteller gestaltet, denn die Klangerzeugung ist nicht mehr notwendigerweise vom Korpus der Violine abhängig.

Anzeige

yamaha-sv-150
Die SV-150, eine elektronische Violine von Yamaha. Sie wiegt kaum mehr als eine akustische Violine und ist hier erhältlich: http://www.thomann.de/de/yamaha_sv150_silent_violin_wr.htm (Bild: thomann.de)

Dieser Straßenmusiker spielt eine elektrische Violine und nutzt den Korpus als perkussive Begleitung. Mit einer Loopstation kann er so mehrstimmige Melodien erzeugen, die wirklich beeindruckend klingen:

>> NI Emotive Strings: Streicherphrasen-Library für Kontakt <<

Kommentare zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. Straßenmusiker mit Slide Gitarre › SOUND & RECORDING
  2. Audiothing veröffentlicht Bowed Harp › SOUND & RECORDING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: