Bildergalerie: Scoring für Blockbuster

Mixpraxis: Tom Holkenburg aka Junkie XL

Man muss sich nur die Nachrichten anschauen, um zu verstehen, warum dystopische Science-Fiction-Filme derzeit so populär sind. Ein Beleg für diesen Trend ist der Erfolg von Die Bestimmung − Divergent. Diese Verfilmung eines Romans von Veronica Roth war einer der großen Blockbuster des Jahres 2014; die Fortsetzung folgte in diesem Frühjahr. Verantwortlich für den Soundtrack war Tom Holkenborg aka Junkie XL — der auch noch den Score für einen weiteren, ähnlich düsteren Blockbuster des Jahres 2014 schrieb, 300: Rise Of An Empire.

Bildergalerie:

Anzeige

>> Den kompletten Hintergrundbericht findet ihr in der Sound&Recording-Ausgabe 15/09, die ihr versandkostenfrei in unserem Shop bestellen könnt <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: