Songwriting und Studio-Akustik mit Hagen Stoll und Jochen Veith

Abbey Road Institute: Masterclass Workshops in Berlin

Das Abbey Road Institute Berlin lädt ab sofort zu monatlichen Masterclass-Veranstaltungen mit namhaften Branchenprofis ein.

In den teilweise sogar kostenlos angebotenen Workshops gewähren Musiker, Produzenten und Tontechniker exklusive Einblicke in Arbeitsweisen, Technik und das Musikbusiness. Am 19. und 20. November finden nach dem bereits erfolgten Auftakt mit U2-Produzent Steve Lillywhite die nächsten Masterclasses zu den Themen Songwriting und Studioakustik statt.

Anzeige

hagen-stoll-abbey-road-studio-institute

Zum ersten Thema wurde Hagen Stoll, Sänger und Frontmann der Berliner Hardrock Band Haudegen, eingeladen, welcher die Teilnehmer durch seinen persönlichen Prozess des Songwriting führen wird. Dabei geht es im Detail von der initalen inspirierenden Idee über die ersten Aufnahmen bis zum fertigen Song. Die Abbey Road Institute Masterclass zum Thema Songwriting findet am Donnerstag, den 19. November ab 18 Uhr statt, und gewährt die exklusive Möglichkeit dem Ausnahmeautor Hagen Stoll über die Schulter zu schauen und ihm direkte Fragen zu seinen Arbeitsmethoden und seinen Werken stellen zu dürfen.

jochen-veith-abbey-road-institute

Am Freitag, den 20. November, lädt das Abbey Road Institute Berlin im Rahmen der Most Wanted: Music Satellites Serie ab 16 Uhr zu der kostenlosen Masterclass Studioakustik mit Jochen Veith. Der Akustik-Spezialist von JV.Acoustics wird auf wichtige Punkte in der Studioplanung eingehen und anhand des Beispiels seiner Planung der Studios des Abbey Road Institutes Berlin zeigen, was ein Top-Tonstudio heutzutage ausmacht.

Die Teilnahmeplätze für die entsprechenden Vorträge sind stark begrenzt und können über folgenden Link bei Eventbrite gebucht werden:

http://de.abbeyroadinstitute.com/master-classes/

www.abbeyroadinstitute.com

Kommentar zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. RWB Berlin (rwbberlin) | Pearltrees

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: