Klein, kleiner, F2

Zoom stellt F2 Field-Recorder vor

Zoom hat jüngst ihren kleinsten und leichtesten Recorder mit 32-Bit-Float-Technologie vorgestellt. Die 32-Bit-Float-Technologie wurde bereits mit dem F6 Field Recorder eingeführt, ermöglicht die Aufnahme lautester Audiosignale ohne jegliche Verzerrungen und der Notwendigkeit des Einpegelns oder der Pegel-Anpassung während der Aufnahme.

Anzeige

Der F2 zeichnet direkt auf Micro-SD- und SDHC-Karten bis zu 512 GB auf, und die Betriebsdauer beträgt mit 2 AAA-Batterien bis zu 15 Stunden. Zur einfacheren Anpassung der Einstellungen kann der F2 über USB-C an einen PC oder Mac angeschlossen werden um Einstellungen anzupassen, SD-Karten zu formatieren, Daten zu übertragen und vieles mehr.

Der F2 eignet sich z.B. für die Aufnahme von Interviews on the Road oder überall dort wo ein Mikrofon nicht auffallen soll.

Der F2 soll noch im Dezember 2020 erhältlich sein. Die Preise:

F2: 172,84 Euro incl. 16% MwSt.

F2-BT: 230,84- Euro incl. 16% MwSt.

Alle Infos findest du unter: www.sound-service.eu/zoom-unveils-the-new-f2-and-f2-bt-field-recorders/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.