Vorsicht beim Catalina-Update! Diese Soft- und Hardware haben mit macOS 10.15.0 noch Probleme!

Viele werden nach einem Update auf das neue Mac-Betriebssystem macOS 10.15.0 mit so mancher Audio-Soft- oder -Hardware Probleme bekommen. Hintergrund ist, dass Catalina mit 64 Bit arbeitet, während einige Software und auch Hardware-Treiber noch unter 32 Bit laufen, weshalb sie mit Catalina bzw. macOS 10.15.0 noch nicht kompatibel sind. Damit ihr auf den Umstieg vorbereitet seid, haben wir für euch aufgelistet,  mit welchen Tools es noch Probleme geben kann. 

Anzeige

Mit folgenden Programmen könntet ihr bei einem Update Probleme bekommen. Weitere Infos dazu findest du auf der Website der Hersteller hinter den Links!

Software

Pro Tools: Pro Tools und Sibelius besitzen aktuell keinen Support für Catalina! 

iZotope : iZotope empfiehlt, noch nicht upzudaten und auf Mojave zu bleiben! 

Waves : Bei Waves lautet die Empfehlung weiterhin macOS 10.14 oder älter. 

Ableton : Live 10.1.2 ist voll mit Catalina kompatibel – allerdings empfiehlt auch Ableton auf ein Update zu verzichten, bis alle Plug-ins, Hardwaretreiber und andere Programme offiziell unterstützt werden. Live 9 startet unter Catalina nicht. 

Presonus :  Es gibt noch Probleme bei einem Update!

Steinberg: User sollen auf ein Update verzichten, da es noch Probleme mit der Lizenzierung gibt!

Native Instruments warnt auch vor einem Update!  

Hardware

M-Audio : M-Audio testet nach eigenen Angaben schon seit dem Erscheinen der ersten Betas ihre Hardware, eine volle Liste der Kompatibiltät gibt es aber noch nicht.

IK Multimedia : Von Catalina wird voerst abgeraten . 

RME : Sollen zum größten Teil kompatibel sein! 

 

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Ich wollte ein H4n Pro unter Catalina als Micro per USB nutzen. Meine Stimme hört sich an, als hätte ich vorher Lachgas geatmet.
    Unter Mojave auf meinem alten Mac funktionierte alles richtig gut. Ein Downgrade ist beim neuen MacBookPro nicht möglich.
    Mit einer Scarlett 2nd gibt es keine Probleme.

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Wavelab und andere Produkte von Steinberg laufen unter Catalina mit der neuesten Version vom e-Lisencer.

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. kann ich sonic cell von Roland auf Mac os Catalina 10.15 installieren? ich komme nicht weiter? wie soll ich das installieren, hat jemand eine Anleitung.

    Auf diesen Kommentar antworten
  4. Kann mir jemand helfen ?
    Habe mein mac pro neuinstalliert und das gerät erkännt nicht leider meine Motu karte 896mk3 firewire
    Habe treiber runtergeladen installiert aber mac pro findet leider die karte nicht !
    Kann mir jemand helfen hat das was mit der Catalina was zu tun ?
    Vorher hatte ich auch die acatalina gehavt aber seit dem ich meinen mac pro neu installiert habe funktioniert leider nicht !
    logic pro und NI Instrumente macht auch probleme

    Auf diesen Kommentar antworten
  5. Ich empfinde die ständigen updates und das kaufen von weiteren updates, um die Software nutzen zu können als abzocke. Da wundern sich Hersteller, dass viele irgendwann illegal Software kaufen, die mit einem Crack nutzbar sind. Komischerweise funktionieren die illegalen Software besser als die gekauften!

    Auf diesen Kommentar antworten
  6. Hallo, ich habe das Audiointerface von Behringer (UMC404HD) – seit Catalina 10.15.3 permanente Tonaussetzer. Kann ja nur am internen OS-Core-Treiber liegen. Hat jemand eine Idee ob man das irgendwie fixen kann?

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Hallo Martin,
      hast du eine Lösung für das Problem gefunden? Seit dem Update erkennt Logic das Interface bei mir gar nicht mehr.

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren