Wie auf einem Luftkissen

TritonAudio NeoLev – Entkopplung durch Magnetkraft

Für eine wirkungsvolle Entkopplung von akustischen Geräten wie Monitore oder Plattenspieler und ähnlichen Geräte, hat sicher der niederländische Akustik-Spezialist TritonAudio die magnetische Schwebe-Dämpfung überlegt und vermarktet diese nun. Die NeoLev sind zweiteilige Entkoppler, die mittels Neodynium-Magnete das gewünscht Gerät zum Schweben bringt. In jeder Hälfte sind dazu die starken Magnete so positioniert, dass sie mit der gleichen Polarität auf dem anderen stehen. Eine kleine Stange sorgt dafür, dass die Position gehalten wird. Für bis zu 8 kg ist ein Paar konzipiert, wodurch für die meisten Geräte drei Paar ausreichen.

Anzeige

NeoLev sind zum Stückpreis von 39,95 Euro erhältlich – entweder Online unter tritonaudio.com/neolev.html oder in Deutschland über Banzai Music, digital audio service, Digital Audionetworx und Music Store Professional. In Österreich sind Produkte von TritonAudio bei der Hans Drobilitsch GmbH erhältlich, in der Schweiz vertreibt Musix die Produkte von TritonAudio.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Alles schön und gut…ich kann hier nur ein Produkt dauerhaft empfehlen, “ISO Acoustic”, habe selbst viele “Vergleiche” gehabt (leider), weil es sehr viel gekostet hat…smile

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Ist denn die Stange auch magnetisch und damit berührungsentkoppelt?
    Sonst wäre das Ganze ja etwas unausgereift…

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: