Für Musikrecording, -produktion, -abmischungen und mehr

Solid State Logic stellt UF8 Premium Studio DAW-Controller vor

SSL scheint sich mehr und mehr in konsumerfreundlichem Gefilden bewegen zu wollen. Nach dem SSL SiX sowie den SSL2 und SSL2+ gibts nun einen DAW-Controller für um die 1000 Euro. 

Anzeige

Der neue kaskadierbare UF8 DAW Controller von Solid State Logic bringt 40 Jahre Erfahrung bei ergonomischem Design von Studiotechnik auf den Punkt. Perfekt einsehbare, hochauflösende Farbdisplays, intelligente Anordnung und Funktionen der Bedienelemente sowie der justierbare Arbeitswinkel ermöglichen einen optimalen Workflow. Berührungsempfindliche Premium Fader und Encoder ergänzen die hochwertige Ausstattung. Mit optional erhältlichen Rackmontagewinkeln nimmt der UF8 in einem Rack 6HE ein. Somit lässt er sich auch passgenau in die Mastersektion des SSL ORIGIN Mischpultes integrieren.

Ob für Musikrecording, -produktion, -abmischungen, Post Production oder Webcasting – der bis auf 32 Fader kaskadierbare UF8 unterstützt alle maßgeblichen Protokolle und kann bis zu drei DAWs gleichzeitig steuern. Die neue SSL 360° Steuersoftware verwaltet alle Multi-Controller Konfigurationen, individuellen User Key Belegungen sowie die DAW Umschaltung zwischen verschiedenen Layern und ermöglicht so den nahtlosen Übergang zwischen verschiedenen Sessions.

Features:

  • Hochwertige berührungsempfindliche 100 mm Fader
  • Hochauflösende Farb-Displays
  • 8 hochwertige Drehregler mit Push-Funktion
  • Individuelle Anpassung des Workflows – 5 Bänke á 8 User Keys + 3 Quick Keys = 43 individuell belegbare Taster für häufig benutze Shortcuts/Macros
  • Intelligente multifunktionale Kanal.Encoder
  • Mouse Scroll Emulation – Steuerung jedes mit der Maus markierten Plug-In Parameters
  • Kompatibel mit allen gängigen DAWs (ProTools, Logic, Cubase/Nuendo, Studio One, Ableton Live u.a.)
  • Steuerung von bis zu 3 verschiedenen DAWs gleichzeitig
  • Eigene SSL 360° Mac/PC Application verfügbar
  • Bis zu vier UF8 via USB kaskadierbar (32 Fader maximal) SSL Native Vocalstrip 2 & Drumstrip Plug Ins im Lieferumfang

UVP: 

UF8: 1.290,- € inkl. MwSt.; Rackmount Kit: 75,- € inkl. MwSt.

www.audiopro.de/

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Ein sehr interessantes Teil ! Bei der Ergonomie habe ich ein wenig abweichendes Verständnis dessen, was ergonomisch ist 🙂 Auf hochauflösende Displays schräg drauf zu schauen ist definitiv nicht ergonomisch – aber zugegebener Maßen viel kostengünstiger, diese flach einzubauen im Vergleich zu einem ergonomischen Blick-Neigungswinkel. Die Schrägaufstellung des Pults ist für mich ein muss. Das lindert die Blickwinckelschräge und macht die Bedienung angenehmer.
    Wenn ein praktischer Test gute Ergebnisse bringt könnte ich mir vorstellen, mir dieses Werkzeug zuzulegen. Danke für die Info.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren