Produkt: Sound & Recording 11/2019
Sound & Recording 11/2019
ANALOGVIBES: Analoge Hardware-Legenden als DIY-Nachbau +++ MIXPRAXIS: Louis Bell – Magie und Musikproduktion +++ SYLVIA MASSY - Die Session zu einem Event machen +++ PSI AVAA C20 - Aktiver Bass-Absorber
Cymatic Audio stellt uTrack-X32 Erweiterung für Behringer-/Midas-Mixer vor

Playback-Karte für X32/M32-Mixer

Mit uTrack-X32 bietet Cymatic Audio eine brandneue Erweiterungskarte für die Digitalpulte der X32/M32-Familie der Hersteller Behringer/Midas an.

Die uTrack-X32 basiert auf der Technik des ebenfalls in der Schweiz entwickelten uTrack24 und erweitert die Pulte um eine praktische 32-Spur Recording-Funktion. Für die simultane Aufnahme wird lediglich ein USB-kompatibles Speichermedium (Stick/HD/SSD) benötigt.

Anzeige

Cymatic-Audio-uTrack-X32-Einschub

uTrack-X32 passt exakt in den Expansion Slot beim X32 bzw. M32, arbeitet völlig unabhängig und beeinträchtigt zu keinem Zeitpunkt die Mixfunktionen des Pults“, erklärt Arie van den Broek, CEO von Cymatic Audio. „Die Funktion der ab Werk eingebauten Karte, nämlich das 32 x 32 USB-Interface, stellt uTrack-X32 natürlich ebenso zur Verfügung“, fügt Arie van den Broek hinzu.

Cymatic-Audio-uTrack-X32-Einschub-rec

Auch ein virtueller Soundcheck ohne Musiker ist mit der uTrack-X32-Erweiterung (unterstützt durch die richtigen Multitrack-Playbacks) problemlos möglich. Eine Remote-Option via iOS- oder Android-Gerät besteht ebenfalls.

Die Cymatic Audio uTrack-X32 Karte wird in Kürze zum Kurs von 799,– Euro bei ausgesuchten Händlern erhältlich sein.

www.cymaticaudio.com

Produkt: Sound & Recording 07-08/2019
Sound & Recording 07-08/2019
STUDIOSZENE: Bauer Studios, Ludwigsburg +++ MIXPRAXIS: Manon Grandjean / Santan Dave +++ TONI LOITSCH – Studiobau und Verkabelung des Nautilus Studios +++ EVENTIDE H9000 – Next Generation Harmonizer +++ HITS NACHGEBAUT: Henning Wehland de/constructed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren