Der kleine Bruder des iD14

Das neue iD4 Interface von Audient

Das iD4 orientiert sich am Erfolg des iD14 und ist ein kompaktes und günstiges Audiointerface, welches besonders für Singer-Songwriter und On-the-go Produzenten attraktiv sein soll.

Audient iD4

Anzeige

Nach Angaben von Audient orientiert sich das iD4 vor allem an den qualitativen Merkmalen des Vorgängers: so sind neben einem hochqualitativen Mikrofonvorverstärker, sehr gute AD-Wandler, eine JFET DI, 3,5 und 6,3mm Kopfhörerausgänge, Console-style Monitor Control sowie Audients Virtual Scroll Wheel Technologie mit an Bord. Alles verpackt in einem kompakten Aluminium-Gehäuse.

Die Specs in der Übersicht:

  • ein Class-A Audient Console Mikrofonvorverstärker
  • High Performance AD/DA Converters
  • iD ScrollControl Mode
  • ein diskret aufgebauter JFET Instrumenten Eingang
  • Main Speaker Out
  • Unabhängige Class-AB Kopfhörerausgänge (dual outputs)
  • Monitor Control Funktion
  • USB2.0 Bus Powered
  • 24bit/96khz
  • Metall-Gehäuse

Der iD4 ist ab sofort zu einem Kurs von 199,– Dollar erhältlich.

Weiter Infos findest du unter:

audient.com/products/audio-interfaces/id4/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: