Produkt: Sound & Recording 09-10/2019 Digital
Sound & Recording 09-10/2019 Digital
HD-VINYL von REBEAT – höher, weiter, mehr? +++ MIXPRAXIS: Rob Kinelski mischt Billie Eilish +++ INTERVIEW: Elektro-Trio MONOKOMPATIBEL +++ AUSTRIAN AUDIO OC818 – Großmembran-Kondensatormikrofon +++ HITS NACHGEBAUT: Billie Eilish de/constructed
Der kleine Bruder des iD14

Das neue iD4 Interface von Audient

Das iD4 orientiert sich am Erfolg des iD14 und ist ein kompaktes und günstiges Audiointerface, welches besonders für Singer-Songwriter und On-the-go Produzenten attraktiv sein soll.

Audient iD4

Anzeige

Nach Angaben von Audient orientiert sich das iD4 vor allem an den qualitativen Merkmalen des Vorgängers: so sind neben einem hochqualitativen Mikrofonvorverstärker, sehr gute AD-Wandler, eine JFET DI, 3,5 und 6,3mm Kopfhörerausgänge, Console-style Monitor Control sowie Audients Virtual Scroll Wheel Technologie mit an Bord. Alles verpackt in einem kompakten Aluminium-Gehäuse.

Die Specs in der Übersicht:

  • ein Class-A Audient Console Mikrofonvorverstärker
  • High Performance AD/DA Converters
  • iD ScrollControl Mode
  • ein diskret aufgebauter JFET Instrumenten Eingang
  • Main Speaker Out
  • Unabhängige Class-AB Kopfhörerausgänge (dual outputs)
  • Monitor Control Funktion
  • USB2.0 Bus Powered
  • 24bit/96khz
  • Metall-Gehäuse

Der iD4 ist ab sofort zu einem Kurs von 199,– Dollar erhältlich.

Weiter Infos findest du unter:

audient.com/products/audio-interfaces/id4/

Produkt: Sound & Recording 07-08/2019 Digital
Sound & Recording 07-08/2019 Digital
STUDIOSZENE: Bauer Studios, Ludwigsburg +++ MIXPRAXIS: Manon Grandjean / Santan Dave +++ TONI LOITSCH – Studiobau und Verkabelung des Nautilus Studios +++ EVENTIDE H9000 – Next Generation Harmonizer +++ HITS NACHGEBAUT: Henning Wehland de/constructed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren