Fusion zweier Welten

NAMM 2020: WesAudio ngBusComp – VCA Bus Kompressor mit Plug-in Kontrolle

WesAudio bringt den ngBusComp, ihren neuen Kompressor, zur NAMM 2020 mit. Das Interessante: Der analoge VCA-Bus-Kompressor ist mit einem DAW Plug-in gekoppelt, über das Presets gespeichert und abgerufen werden können, während der SOund voll analog bleibt. 

Anzeige

Der WesAudio ngBusComp (ng steht hier für „next generation“) ist ein VCA-Kompressor mit vier THAT 2181 VCAs in der Signalkette. Dazu gibt es zwei weitere in den Sidechain-Detektoren für jeden Kanal. Die beiden Kanäle arbeiten in Dual-Mono, Stereo oder sogar im M/S-Modus. Relatives Channel-Linking ist ebenso möglich für eine gemeinsame Kontrolle beider Kanäle zusammen. Beide Kanäle besitzen Regler für Threshold, Attack und Release in fünf einstellbaren Settings (1.5:1, 2:1, 4:1, 10:1 und unendlich). Der ngBusComp bietet zudem 20 dB an Makeup-Gain bei einem Headroom von +27 dBu. Jeder Kanal enthält einen Mixregler für parallele Kompression, einen externen Sidechain-Eingang mit Filter (60, 90 und 150 Hz Hochpassfilter und zwei Tilt-Filter). Der Kompressor verfügt ebenso über einen THD-Regler für jeden Kanal, das bedeutet Total Harmonic Distortion für Saturation und analoge Klangfärbung. Ein „Iron Mode“ schaltet die Carnhill Transformer an und gibt nochmals mehr Drive (inklusive 15 dB Attenuation).

Die Hardware kann sich ja schon einmal sehen lassen, aber es sind die USB- und Ethernet-Anschlüsse, die das Ganze noch mal mehr interessant machen. Der Kompressor kann nämlich auch über das mitgelieferte Plug-in ferngesteuert werden, und das mit jeder DAW. Das heißt digitale und komfortable Kontrolle eines analogen Kompressors. Sehr schön ist natürlich Total-Recall aller Einstellungen pro Song oder Mix. Aber auch die möglichen Automationen sind schon sehr interessant. Ihr könnt sogar die Reglerbewegungen der Hardware aufzeichnen. Das Plug-in läuft als VST, VST3, AU, AAX Native und AAX DSP.

Der WesAudio ngBusComp soll im April 2020 zum Preis von 2.799 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer) ausgeliefert werden.

Alle weiteren Infos findest du unter:  wesaudio.com/ngbuscomp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren