Nur halbe Breite

NAMM 2019: Little Labs präsentiert LL2A Kompressor/Limiter

Der kalifornische Hersteller von Audiotools, Little Labs, stellt gerade auf der NAMM seinen neuen in Kooperation mit AnaMod entwickelten Kompressor und Limiter LL2A vor.

Anzeige

Der kompakte Dynamikprozessor im 9,5″-Format eignet sich laut Hersteller besonders für die Verdichtung und Begrenzung von Sprech- und Gesangsstimmen. Das Bedienkonzept des Little Labs LL2A basiert auf dem Klassiker Teletronix LA2A Optokompressor und arbeitet mit lediglich zwei Reglern für Input- und Output-Gain. Darüber hinaus verfügt der LL2A über eine hochauflösende Neon-Metering-Anzeige (wahlweise für die Gain-Reduktion oder den Ausgangspegel), eine Link-Funktion sowie einen schaltbaren Hard-Bypass zum unmittelbaren Vergleich mit dem Originalsignal.

Der LL2A wird ab Frühjahr 2019 erhältlich sein, ein Preis ist noch nicht bekannt.

Weitere Infos folgen in Kürze unter: www.sea-vertrieb.de/littlelabs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: