Doppel-Verstärker

NAMM 2018: TK Audio DP-2 Dual Preamp

TK Audio hat pünktlich zur NAMM einen neuen Dual Preamp DP-2 auf den Markt gebracht, den Nachfolger des DP-1.

Anzeige

Jeder der beiden Kanäle verwendet einen Lundahl Transformator. Die Verstärkerstufe bietet eine Leistung von 80dB und man kann zwischen zwei verschiedenen Schaltungen wählen, von denen einer ein Maximum an Transparenz bietet, während der zweite durch seine Germanium-Transistor ein bisschen “midrange crunch” hat. Ähnlich sieht es mit dem Ausgangsverstärker aus – auch hier kann man zwischen zwei Schalungen wählen. Eine ist für maximale Transparenz während die zweite eine Class A Schaltung ist, basierend auf einen Carnhill Transformator mit dem typischen britischen 70er Jahre-Sound.

Der Dual Preamp DP-2 ist ab sofort über autorisierte Händler bestellbar und kostet 1329,- Euro plus Steuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: