Bremmers Audio Design aktualisiert iPad-DAW

MultitrackStudio für iPad in Version 2 erschienen

Der Softwareentwickler Bremmers Audio Design spendiert seinem MultitrackStudio für iPad eine neue Versionsnummer.

Anzeige

Build 2.0 des mobilen DAW-Systems beinhaltet ab sofort erweiterte per In-App-Kauf zur Verfügung stehende Pro Extensions (ehemals Expansion Pack). Songs können nun mit einem extra Effekt-Return oder bis zu 8 Subgruppen versehen werden. Darüber hinaus können Anwender nun auf Time Stretching Funktionen auf Basis der Zynaptiq ZTX Technologie innerhalb des Track Editors zurückgreifen. Im Zusammenhang damit lassen sich nun auch Audio-Tracks via Tempo Editor beeinflussen. Ebenfalls neu im Angebot ist darüber hinaus ein neuer Phasen-Inverter Effekt.

Abgesehen von den neuen Pro Extension Features enthält das Update viele Fehlerbereinigungen sowie optimierte und erweiterte Funktionen. Darunter zählt auch ein verbesserter Audiobus-Support verbunden mit der Möglichkeit nun unterschiedlichste Audioquellen gleichzeitig aufnehmen zu können.

Der Preis für die Basis-Version von MultitrackStudio 2.0 von Bremmers Audio Design beträgt 29,99 Euro, die Pro Extensions schlagen noch einmal mit 19,99 Euro zu Buche.

www.multitrackstudio.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: