Made in France

Focal stellt Monitore Alpha 50 Evo und Alpha 65 Evo vor

Focal hat seine Alpha-Serie mit den neu vorgestellten Alpha Evo weiterentwickelt.

Anzeige

Neue Merkmale, neue Technologien, neues Design: Die Studiomonitore Alpha 50 Evo und Alpha 65 Evo bieten hohe Leistung in ihrer Preiklasse, so der Hersteller.

Beide Lautsprecher sind mit einem 1-Zoll Aluminium-Hochtöner mit invertierter Kalotte kombiniert mit einem 5-Zoll (13cm) Woofer ( Alpha 50 Evo ) bzw. 6.5-Zoll (16.5cm) Woofer ( Alpha 65 Evo ) ausgestattet. Die Membran des Woofers besteht aus Carbonfasern und wurde in der Focal Zentrale in Frankreich neu entwickelt und wird dort auch produziert. Beide Monitore zeichnen sich durch eine exzellente Dynamik und eine besonders neutrale Klang-Balance aus. Und die Evolution geht weiter mit dem neu hinzugekommenen 6,35-mm-Klinkeneingang – zusätzlich zu den analogen XLR- und Cinch-Eingängen. Dank neuer Technologien und Features wie den Einsätzen für die Wand- und Deckenmontage sind die Alpha 50 Evo und Alpha 65 Evo äußerst vielseitig einsetzbar und damit perfekt für Mix-, Mastering-, DJ- und Broadcast-Anwendungen.

Preise (UvP):

Alpha 50 Evo = 332,01 Euro inkl. 19% MwSt.
Alpha 65 Evo = 415,31 Euro inkl. 19% MwSt.

Die Modelle sollen ab etwa Mitte April/Mai verfügbar sein.

Weitere Infos unter:

www.sound-service.eu
www.focal.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren