Neue mobile Audiorechner von Digital AudionetworX

DA-X Pro Audio Notebook Extreme

DA-X stellt das neue Pro Audio Notebook Extreme Modell mit der Power eines großen Desktop-Systems vor.

Beim neuen mobilen Audiorechner kommen erstmals die gleichen Intel Prozessoren zum Einsatz, welche bereits die leistungsfähigen Workstation-Modelle von DA-X antreiben. Dabei lassen sich die Systeme nun auch mit bis zu 32 GB Arbeitsspeicher konfigurieren.

Anzeige

da-x-pro-audio-notebook-extreme

Das Pro Audio Notebook Extreme verfügt außerdem über schnelle SSD-Technik, ergänzt um ein brillantes IPS-Display, verpackt in ein robustes Gehäuse. Mit fünf USB 3.0 Ports, zwei 4K-UHD-tauglichen DisplayPort-Anschlüssen sowie einer Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung und eines hervorragenden Touchpads ist das Notebook zudem bestens für umfangreiche Audio-Anwendungen gerüstet.

Darüber hinaus sollen die Systeme dank hardwareseitig niedriger DPC-Latenzen sowohl im Multitracker-Einsatz als auch bei Sounddesign oder Editing eine gute Figur machen.

Das Pro Audio Notebook Extreme ist ab sofort wahlweise mit 15″- und 17″-Bildschirm lieferbar. Die Zusammenstellung von Prozessor, Festplatten, SSD und Arbeitsspeicher lässt sich individuell über einen Online-Konfigurator anpassen.

Die Basis-Variante mit 15″-Display, Core i5 Prozessor, 8GB RAM, 750 GB Festplatte und Windows 8.1 kostet aktuell 1.879,– Euro.

www.da-x.de/pax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: