Jetzt versandkostenfrei bestellen!

Ausgabe 1/2022 – die neue Sound&Recording ist da!

(Bild: Dirk Heilmann)

Die Tage werden wieder länger aber das shitty Wetter hält sich hartnäckig. Da lohnt der Griff zur neuen Sound&Recording. Lesen und leben mit der neuen Sound&Recording 1/2022. Endlich mal wieder – Abseits des Bildschirms und Videokonferenzen – entspannt die Seele baumeln lassen! Mit der neuen Sound&Recording gönnst du dir eine Pause vom “In die Kiste starren”. Hier die Themen der Sound&Recording-Ausgabe 01/22, die ihr hier versandkostenfrei direkt zu euch nach Hause liefern lassen könnt!

 

Anzeige

(Bild: Dirk Heilmann)

PLATIN-SOUND AUS DEM KOPFHÖRER

TRAVIS HARRINGTON PRODUZIERT DEN US-RAPSTAR ROD WAVE

Laptop-Studios gehören mittlerweile zum Alltag. Der vollständige Verzicht auf eine professionelle Studioumgebung gilt jedoch als äußerst gewagter Schritt. Travis Harrington berichtet über Recording-Sessions in Hotelzimmern und seine Vorliebe für Kopfhörer-Mixe.


(Bild: Dirk Heilmann)

FARBKASTEN

LEWITT LCT 1040 – GROSSMEMBRAN-KONDENSATORMIKROFON

Gesangsaufnahmen sind die Königsdisziplin für jede Produktion. Nicht selten macht man daher einen Shootout mit allen geeignet erscheinenden Mikrofonen, um das beste für die jeweilige Stimme zu ermitteln. Der Nachteil: Dauert die Entscheidungsfindung zu lange, wird der Künstler unsicher, verliert den Fokus oder hat schon alle Energie aufgebraucht, bevor die eigentlichen Aufnahmen beginnen. Abhilfe schaffen könnte ein Mikrofonsystem, das eine Vielfalt von Sounds im Handumdrehen verfügbar macht – so wie das Lewitt LCT 1040.


(Bild: Dirk Heilmann)

ANALOG PROCESSING @ HOME

UNIVERSAL AUDIO VOLT 276 – AUDIO-INTERFACE

Seit etwa zehn Jahren begeistern Universal Audios Apollo-Interfaces User und Rezensenten gleichermaßen mit herausragenden technischen Werten und eingebauter DSP-Power. Nun möchte der US-Hersteller auch den Massenmarkt erobern mit den preisgünstigen Interfaces der Volt-Serie – ohne DSP-Power, dafür mit eingebautem Analog-Processing. Ob das Konzept aufgeht, haben wir anhand des Volt 276 getestet.


(Bild: Dirk Heilmann)

DOMINIK EULBERG – AVICHROM

VOGELFARBEN IN ELEKTRONISCHE MUSIK UMGEMÜNZT

Dominik Eulberg, passionierter und studierter Naturschützer, huldigt der Natur erneut in musikalischer Form. Für sein sechstes und neustes Album Avichrom – ein Kunstwort aus dem lateinischen Avis (die Vögel) und dem griechischem Chromos (die Farbe) – ließ er sich erneut von der Natur inspirieren.


(Bild: Dirk Heilmann)

ALLESKÖNNER UNTER DEM RADAR

VINTAGE PARK: MOOG OPUS 3

Auch wenn viele Musiker sein Potenztial erkannten, stand er immer im Schatten von Flaggschiffen wie Polymoog und Memorymoog: Der kleine, aber feine Moog Opus 3 ist ein polyfoner Universalist, der mit zwei Filtern bestückt ist und von Acts wie Stereolab sehr geschätzt wurde.


(Bild: Dirk Heilmann)

CHICK COREA

TRANSKRIPTION: NO MYSTERY

Vor einem Jahr starb einer der ganz großen Jazz-Pianisten und Keyboarder Armando Anthony »Chick« Corea im Alter von 79 Jahren. Neben seinen Tasten-Kollegen Herbie Hancock und Joe Zawinul gehörte Chick zu den drei großen Wegbereitern des Fusion bzw. Jazzrocks. In diese Kategorie gehören auch der Gitarrist John McLaughlin und der Drummer Tony Williams, die übrigens alle vorher in den Bands des legendären Trompeters Miles Davis spielten.


Jetzt versandkostenfrei bestellen oder als PDF kostengünstig herunterladen. 

 

Alle Themen:

Magazin

  • Editorial
  • Crosstalk – Kolumne von Hans-Martin Buff
  • Facts & Storys
  • Online Storys
  • Unsung Heroes – Kolumne von Peter Walsh
  • Inserenten & Impressum
  • Vorschau

Story

  • Mixpraxis – Travis Harrington produziert Rod Wave
  • Black Lion Audio – 15-jähriges Bestehen
  • Crowdfunding Campus – Anja Thonig
  • Urheberrecht – Rechtsanwalt Alexander Späth
  • Domink Eulberg – Vogelfarben in elektronischer Musik

Testberichte

  • Universal Audio Volt 276 – Audio-Interface
  • Beyerdynamic DT 900 Pro X – Studiokopfhörer
  • Lewitt LCT 1040 – Röhren- & FET-Mikrofonsystem
  • Quested S8R – 2-Wege-Monitore
  • Sonible smart:limit – Software-Limiter
  • Arturia SQ80 V – Software-Synthesizer
  • Kurzweil K2700 – Synthesizer-Workstation

Praxis

  • Mixing-Tutorial – Audiofiles für den Mix exportieren
  • Sounddesign – Loops als Synth-Add-On
  • Transkription – Chick Corea: No Mystery

Kult

  • Vintage Park: Moog Opus 3 – Polyfoner Universalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren