Interface mit Burr-Brown Digitalwandlern

Planet 22c: Neues Dante Audio Interface von ESI

Der deutsche Hersteller ESI bringt mit dem planet 22c ein neues Dante Audio Interface auf den Markt.

Anzeige

Mit Hilfe des Interfaces können Dante Netzwerke schnell und einfach erweitert werden, sei es bei Konzerten, bei Sendeanstalten oder auch im Installationsbereich. Im Vergleich zu seinem großen Bruder, dem planet 22x, ist der planet 22c aufgrund seiner kompakten Größe und dem geringen Gewicht auch mobil gut einsetzbar. Auch die Verwendung als Audio Dante Adapter ist möglich.

Das planet 22c ist mit zwei symmetrischen Ein- und Ausgängen ausgestattet, über die Geräte wie Mischpulte, Synthesizer und Instrumente angeschlossen werden können. Die verbauten Burr-Brown 24-bit Digitalwandler, der lineare Frequenzgang und ein Dynamikbereich bis zu 120 dB(A) bieten die perfekte Lösung für die Erweiterung eines Dante Netzwerks.

Der lineare Frequenzgang des planet 22c ermöglicht sogar den Einsatz für Audiomessungen. Eines der besten Merkmale ist dabei die Möglichkeit, das Gerät nicht nur über das mitgelieferte 12V Gleichspannungsnetzteil, sondern direkt über das Netzwerkkabel als PoE-Gerät mit Strom zu versorgen. Das Gerät kann auch mit Audiosoftware am PC oder Mac über die optionale Dante Virtual Soundcard (DVS) Software genutzt werden.

 

Das planet 22c ist ab sofort zu einem UVP von 279,00 EUR (inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

Website

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.