Neue Versionen aller Softsynths und neue GUIs für zwei Freeware-Synths

Performance-Updates: U-HE unterstützt Apple Silicon CPU

Die Synth-Softwareschmiede U-He hat ihren Produkten ein umfassendes Update zur besseren Unterstützung von Apples Silicon CPU verpasst.

Anzeige

Dadurch wird die Performance von Softsynths wie Diva, Hive, Repro, Zebra etc. auf Mac-Systemen erheblich verbessert. Auch andere Platformen wie Windows und Linux profitieren vom Update und verbrauchen weniger CPU-Power. Die Updates sind erfreulicherweise kostenfrei. AAX-Versionen gibt es allerdings momentan noch nicht. Zu den weiteren Neuerungen gehören u.a. verbesserte Browser mit Drag&Drop-Funktion, überarbeitete und ressourcensparende Presets in Hive und MTS-Support für Microtuning-Funktionalität. Das Design der Freeware Triple Cheese und Zebra CM wurde komplett überarbeitet.

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren