Hosentaschen-Synth mit vielen Features

Nunomo Qun Mk2 kommt

Nunomo, ein Hersteller von Effektpedalen und Synths mit Sitz in Irvine, CA, USA ist jetzt im Vertrieb von Alex4 und kündigt die Verfügbarkeit des Mini-Symths Qun Mk2 an.

Anzeige

Es handelt sich dabei um die neue Version eines einen leistungsstarken  Taschensynthesizer mit Sequenzer (mit bis zu 64 Steps und einer Random-Funktion) und Looper. Der (danke neuer Firmware bis zu vierstimmige) Synth arbeitet mit einer digitalen Soundengine, die in der Lage ist, drei Synthese-Arten zu erzeugen (Virtuell-analog, Granular-Synthese, FM-Synthese mit 4 Operatoren. Zur Klangestaltung steht ein Multimode-Filter, vier Hüllkurven und ein LFO bereit. Eine Effektsektion mit Delay, Chorus und Flanger ist auch an Bord. Neu ist u.a. ein SD-Card-Slot mit dem man auch eigene Samples in die Granular-Engine importieren kann.

Der Qun Mk2 kostet vorraussichtlich 155,- $.

Website

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.