Stereoresonator für das Eurorack

Meng Qi stellt Wingie Mk2 vor

Der in Peking ansässige Tüftler und Musiker Meng Qi ist für viele interessante Module verantwortlich, die von Alex4 vertrieben werden. Jetzt präsentiert er einen neue Version des Wingie-Moduls.

Anzeige

Der Meng Qi Wingie Mk2 ist ein tragbarer Stereoresonator mit eingebauten Mikrofonen, einem rudimentären Keyboard und einem Stereo-Line-Eingang. Version 2 bietet jetzt auch einen MIDI-Eingang (über 3,5mm Klinke), ein Aluminiumgehäuse und eine verbesserte Benutzeroberfläche mit 3 Schaltern, 26 Tasten, 3 Schiebereglern und 2 RGB-LEDs, die den aktuellen Modus anzeigen. Das Modul kann dreifach polyfon oder monofon betrieben werden. Es verfügt über eine USB-Buchse Typ C für Stromversorgung und bequeme Datenübertragung, kann aber auch mit einem Netzteil versorgt werden. Der serielle USB-Chip läßt sich schnell aktualisieren.

Meng Qi Wingie Mk2 kostet 175,- €.

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren