FAQ – Tonstudio-Guide by Sound&Recording

Unsere Mission: Wir verbinden die Studioszene und Recording-Community!

Wir wollen alle Musik- & Tonschaffende mit unserer Reichweite und Credibility unterstützen! Deshalb bieten wir dir hier die Möglichkeit, dich bzw. dein Studio, deine Dienstleistung, egal ob Songwriting, Recording, Mixing, Mastering, Film- oder Werbemusik, in Deutschlands größtem Verzeichnis für Tonstudios zu präsentieren. Bereits jetzt sind rund 300 Studios registriert. Vielleicht ist deines auch schon mit dabei? Dann kannst du es mit wertvollen Infos für potenzielle (Neu-) Kunden füttern – wie wäre es z.B. mit einem umfangreichen Beschreibungstext, ausdrucksstarken Bildern oder einem Video? Oder gar einem Feature bei uns im Heft oder als Gast in unserem Podcast? 

Damit dein Studio auch in der Live-Branche und bei Musikschaffenden sichtbar ist, wird der Tonstudio-Guide auch bei unseren Schwester-Magazinen Gitarre & Bass, Sticks, Keyboards und Production Partner online präsent sein. Oder, besonders für Filmmusiker oder Werbemusiker interessant, bei Film, TV & Kamera und Werben & Verkaufen! Damit hast du die Reichweite von weit über 100.000 Menschen aus dem deutschsprachigen Raum, und das jeden Monat! 

Registriere dich jetzt hier kostenlos, oder profitiere vom kostenpflichtigen Upgrade.

Warum gibt es den Tonstudio-Guide?

Die Nachfrage nach dem Angebot professioneller Tonstudios ist auch Covid-bedingt weiter angestiegen. Der Tonstudio-Guide versammelt alle Anbieter und zeigt deren Services auf. Sound&Recording ist das Zentrum der deutschsprachigen Studioszene. Hier treffen sich alle, die beruflich und privat ambitioniert für professionell guten Ton sorgen. Jedes Tonstudio hat eine eigene Expertise und spricht somit unterschiedliche Kunden an. Der Tonstudio-Guide bietet weit mehr als eine einfache, automatisierte Adresslistung wie in Google-Search. 

Wer nutzt den Tonstudio-Guide?

Den Tonstudio-Guide nutzen Bands, Berufsmusiker, ambitionierte Künstler und Hobby-Musiker, um ein Tonstudio mit dem für sie passenden Sound in ihrer Umgebung zu finden. Egal ob schon für das Recording, oder erst für das Mixing oder das Mastering. In unserem Tonstudio-Guide wird man über eine einfache Suche fündig. Außerdem sind Sänger oder Solo-Künstler immer wieder auf der Suche nach Produzenten und Songwritern, die sich in ihrem Genre bewegen. Um so gezielter ihr euch im Tonstudio-Guide beschreibt, umso größer ist die Chance, auch von diesen Künstlern gefunden zu werden. Aber natürlich suchen auch Filmproduktionen nach Sounddesignern, Filmmusikkomponisten, Profis für den Set-Ton oder die Post-Production. Und auch das Produzieren von Werbemusik, Jingles, Hörspiel- & Sprachaufnahmen sowie die Produktion von Podcasts sind gefragte Dienstleistungen, mit denen ihr euch im Tonstudio-Guide präsentieren könnt.  Oder bietet ihr euer Studio für Künstler sogar als Live-Location an? Auch das könnt ihr über das größte Verzeichnis im DACH-Raum bewerben. 

Was leisten wir für die Szene mit dem Tonstudio-Guide?

Wir sorgen für einen sichtbaren, kostenlosen Basiseintrag und für eine breite Darstellung des Tonstudio-Guides im Netz. Daher investieren wir in hochqualitative und User-generierte Themen und sorgen so für eine hohe „organische Reichweite“ in Google, damit Suchende stets zum Tonstudio-Guide finden. 

Mit „Sound&Recording“ sorgen wir in Print, Online, Social-Media, Podcasts und mit Newslettern für maximale Reichweite in der Kernzielgruppe und verbinden so Anbieter (Tonstudios) und Nachfrager (Nutzer). Durch Medienkooperationen wie z.B. mit „Werben & Verkaufen“, „Film & TV Kamera“, „Production Partner“, „Gitarre & Bass“, “sticks.de” und “keyboards.de “ erweitern wir die von uns direkt adressierte Zielgruppe um wichtige B2B-Partner.   

Wie findet ein potenzieller Kunde im Tonstudio-Guide mein Tonstudio?

Der Kunde findet euch über die Suchmaske des Tonstudio-Guides durch Eingabe der PLZ, oder einer Stadt, und dem ausgewählten Suchumkreis in Kilometern. Der Kunde kann die Suche hier schon konkretisieren und gezielt nach einer Dienstleistung, wie beispielsweise Recording, Songwriting, Sounddesign oder Werbemusik etc., suchen. Für Musiker spielt natürlich auch die Erfahrung des Tonstudios im eigenen Genre eine große Rolle, die hier bereits vordefiniert sind. 

Auch die Freitextsuche über die Sound&Recording-Website greift auf den Tonstudio-Guide zu. 

Warum sollten wir uns als Tonstudio durch mehr Inhalte abheben?

Mit einem Mehr an Text- und Bildinhalten beim Eintrag erhöht jedes teilnehmende Tonstudio seine Sichtbarkeit im Tonstudio-Guide und in den Suchmaschinen. Eine monatliche Gebühr von nur € 10 ist unschlagbar vom Preis-Leistungsverhältnis und unabhängig von Social-Media-Trends. 

Wir bieten Fullservice für ganz kleines Geld und benötigen lediglich Texte und Bilder zum Einstellen in den Tonstudio-Guide. 

Registriere dich jetzt hier kostenlos, oder profitiere vom kostenpflichtigen Upgrade.

Welche zusätzlichen Angebote empfiehlt ihr zur Nutzung?

 

Angebote & Listings Basic Smart Advanced
Beispiel-Links AVS-Records BeSounds Hidden Track Studio
Kosten kostenlos 10.-/Monat* 25.-/Monat*
99.- Jahr 199.-/Jahr
Adresseintrag mit Google-Maps ja ja ja
Telefon- und Emaileintrag ja ja ja
Firmenlogo ja ja
Listing Serviceangebote ja ja ja
Listing Genres ja ja ja
Verlinkung zu eigenen Social-Media-Accounts ja ja
Eigene  Servicebeschreibung ja, bis 500 Zeichen ja, bis 1000 Zeichen
Bilder aus dem Studio 1 5
Freie Studio-Beschreibung im Detail (unbegrenzt) ja
Zitat zur Philosophie ja
Liste Referenzen ja
Einbettung von YouTube-, Spotify- und Soundcloud 3
Teilnahme am S&R-Podcast priorisiert**

Registriere dich jetzt hier kostenlos, oder profitiere vom kostenpflichtigen Upgrade.

Anmerkungen:

* Mindestlaufzeit bei Monatsbuchung smart/advanced: 1/2 Jahr. Die Laufzeit beginnt mit Freischaltung des Studioportraits.
** Teilnahme am Podcast von Sound&Recording ist eine Option, die aufgrund der hohen Nachfrage mit der Redaktion direkt abgestimmt werden muss.