Produkt: Sound & Recording Digital 12/2013

Sound & Recording Digital 12/2013

Elvis Costello´s neues Album "Wise up Ghost" und Selfmarketing für Musiker am Beispiel Stoppok. Außerdem: Ableton Live 9.1, Genelec M040 und KMI QuNexus.
3,90 €
Österreich: 3,90 € Schweiz: 9,65 CHF International: 3,90 €
Inkl. MwSt. | AGB

Praxis: Elvis Costello – Stoppok – Avicii – Placebo

  • Mixpraxis – Elvis Costello & The Roots: Engineer Steven Mandel produziert “Wise up Ghost”: Es sind nicht die besten Zeiten für Hi-Fi-Liebhaber, doch es gibt Alben, die aus dem überkompromierten Einerlei herausragen. Auch das neue Album “Wise up Ghost” von Elvis Castello klingt äusserst hochwertig, mit einem ermüdungsfreien, natürlichen Klangbild und beeindruckender Dynamik. Man sollte vermuten, dass auch “Wise up Ghost” auf erlesenem Analog-Equipment entstand. Doch weit gefehlt, wie uns Engineer Steven Mandel erzählt: Für das Album gab es überhaupt kein Aufnahmebudget!
  • Selfmarketing für Musiker: Seit über zehn Jahren vermarktet Stefan Stoppok seine ureigene Mischung aus Folk, Blues, Gitarren, Banjos und deutschen Texten mittels seines eigenen Plattenlabels “Grundsound” selbst – und ist damit erfolgreicher denn je. Stoppok ist seinen ganz eigenen Weg gegangen, der sich ausgezahlt hat. Dass er alles richtig gemacht hat, zeigt er auch auf seinem neuen Soloalbum “Auf Sendung”. Gibt es ein Erfolgsrezept? S&R-Autorin Katja Werker hat nachgefragt…
  • De/Constructed – Avicii: Wake me up: In drei Schritten zum Hit! In dieser Workshop-Reihe zeigen wir, wie und mit welchen Tools sich aktuelle Charthits und Stilrichtungen zu Hause am eigenen Rechner (nach-)produzieren lassen. Unser Pattern orientiert sich diesmal an der Single “Wake me up” von Avicii.
  • Sounds like… Placebo – Legendäre Sounds nachgebaut mit Guitar Rig 5

Testberichte: Ableton Live – Genelec M040 – KMI QuNexus

  • Ableton Live 9.1: Lange hat´s gedauert! Nach einer ungewöhnlich ausgedehnten Wartezeit von drei Jahren meldeten sich die Berliner mit einem Major-Update von Ableton Live zurück. Nach einer weiteren Beta-Testphase kommen mit Version 9.1 nun weitere Verbesserungen ins Spiel, die weitaus mehr als nur ein paar Bug-Fixes darstellen.
  • Genelec M040 – Studiomonitore getestet & gemessen: Kaum ein anderer Hersteller hat den Markt der Studiomonitore in den letzten Jahrzehnten so bestimmt wie Genelec. 1978 in Finnland gegründet, entwickelte sich Genelec bis heute zu einem der weltweit größten Hersteller professioneller Studiomonitore. Grund genug, um gespannt auf die neue Nahfeld-Monitor-Serie zu sein…
  • Keith McMillan Instruments QuNexus/12-Step – flexible MIDI-Controller: Keith McMillan gehört zur Speerspitze der innovativen Kräfte im Business, und seine multifunktionalen Hardware-Controller zählen zu den vielseitigsten und beliebtesten Neuerscheinungen am Markt. Was die Modelle QuNexus und 12-Step so alles können, haben wir im Test untersucht.

Story: Mobile Musikproduktion – Matias Aguayo – Franz Plasa

  • Mobile Musikproduktion – ein neues Albumprojekt von Gordon November
  • Matias Aguayo – Studiobericht
  • Studioszene D – Franz Plasas H.O.M.E.-Studios in Hamburg

Außerdem: Sound-Enthusiasten und ihre Studios