Vom Dorf in die internationalen Charts

Radiosendung auf WDR 5: Legendäre Tonstudios in NRW

Es lohnt sich, in die kommende Sendung „Musikbonus“ am 13. Juni um 23:04 auf WDR 5 reinzuhören – es wird sich alles um legendäre Tonstudios in NRW drehen. 

Legendäres Tonstudio

Anzeige

Auch in den USA und Großbritannien waren Studios bis dahin eher lieblose Aufnahmestätten, als Kreativ-Schmieden. Der US-Musiker Duane Eddy etwa wollte für den Titel “Peter Gun” einen fetten Hall haben. Und weil es bis dahin noch keine echten Hallgeräte gab, wurde der Song kurzerhand in einem riesigen Getreidespeicher aufgenommen.

In Deutschland gab es nicht einmal das. Dabei waren Effekte für die Art von Musik, die Ende der 60er in Deutschland entstand, enorm wichtig. Also machte die “Not” erfinderisch. Für einen guten Hall stattete Dieter Dierks beispielsweise eine 17 Meter lange Röhre mit Mikro und Verstärker aus. Für einen Flanger-Effekt drückte Harald Großkopf den Daumen auf das Tonband und schaffte so den charakteristischen “Leier-Sound”, den man in den USA schon kaufen konnte.

Erst in den 70ern wandelte sich das Studio zu einem Ort, an dem Musik in einem kreativen Prozess entstehen konnte. Studiobetreiber, wie Conny Plank oder Dieter Dierks waren selber Musiker. Sie konnten sich in die Bands hineindenken und ihnen beim Entstehen ihrer Musik zur Seite stehen. Ein weiterer Pluspunkt war die ländliche Ruhe und Abgeschiedenheit, in der die Bands ihre Musik entwickeln konnten.

Der Sound hatte währenddessen einen immer größeren Einfluss auf den Erfolg eines Albums bekommen. Die Studios überboten sich in einem technischen Wettstreit. Denn auch die Hörer in den 70er und 80er Jahren hatten deutlich bessere Abspielgeräte zur Verfügung, als noch in den 60ern. Also musste die produzierte Musik angepasst werden. Mit Stereo, Quadrophonie oder Kunstkopftechnik waren die Studios von Dieter Dierks, Conny Plank und René Tinner bis in die späten 80 Jahre hinein State Of The Art.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren