Edel und günstig

WA-251 – neues Röhren-Großmembran-Mikrofon von Warm Audio

Warm Audio hat ein neues Röhren-Großmembran-Kondensatormikrofon auf den Markt gebracht. Das WA-251 wurde laut Hersteller für Aufnahme-Enthusiasten entwickelt, bewusst klassisch designet und wird zu einem Preis veräußert, der merklich unter der 1000,- Euro-Grenze bleibt. 

Anzeige

Das WA-251 ist ein reines Röhren-Großmembran-Mikrofon mit Ausgangsübertrager, wählbarer Richtcharakteristik und einem großen Kondensator. Es basiert auf dem klassischen 251er, das in zahlreichen Hit-Produktionen der letzten 50 Jahren eingesetzt wurde und soll, nach der Hoffnung des Herstellers, sich gleichermaßen in Profi- und Heimstudios verwenden bzw. für Live- und Rundfunk-Anwendungen. Klanglich soll es sich besonders bewähren für Gesang, akustische und elektrische Gitarre bzw. Bass, Schlagzeug, Piano, Streichern, Blech- und Holzbläsern und einem großen Bereich anderer Quellen.

Das WA-251 verwendet eine maßgefertigte Reproduktion der originalen CK12-Kapsel, die in den ursprünglichen 251ern Verwendung fand – entwickelt mit vergleichbarem Lochmuster und Frequenzgang. Als Röhre verbauen wir im WA-251 eine slowakische JJ 12AY7-Vakuumröhre. Als Ausgangsübertrager kommen die in den USA Hergestellten CineMag-Übertrager zum Einsatz. Das WA-251 verwendet Polystyrol-Kopplungskondensatoren, wima-Filmkondensatoren und einen französischen Solen-Kondensator im Ausgang.

Das WA-251 wird voraussichtlich ab Mitte Februar 2019 im Fachhandel verfügbar sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 899,00 Euro (inkl. 19% MwSt.)

Mehr Infos unter: www.megaaudio.de/produkte/detail/Warm-Audio-WA-251

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren: