Game Changers

Joe Chiccarelli: Popmusik ist komplexer geworden

Joe Chiccarelli hat als Engineer, Mixer und Produzent u. a. mit The White Stripes, The Strokes, U2, Boy & Bear, Jason Mraz, My Morning Jacket, Morrissey, Elton John, Rufus Wainwright, Beck, Etta James, Jamie Cullum, Tori Amos, Frank Zappa und Alanis Morissette gearbeitet und wurde mit zehn Grammys ausgezeichnet.  Chiccarelli lebt in Los Angeles.

Mastering mit Joe Chiccarelli

Joe Chiccarelli: »Ich mische noch immer auf ähnliche Weise wie Ende der 90er, auf erstklassigen Analog-Konsolen von API, Neve oder der API-DeMideo-Spezialanfertigung im Sunset Sound. Der große Unterschied ist, dass damals 99 % meiner Arbeit auf Analogband war und heute nur noch 2 %. Völlig in-the-box arbeite ich nur, wenn das Budget so niedrig ist, dass der Kunde sich nichts anderes leisten kann. Bekanntermaßen haben viele der heutigen Projekte sehr viele Spuren, was es schwer macht, alles auf dem Pult zu erledigen.

Du kannst im Rechner außerdem detaillierter arbeiten als analog. Heute lohnt es sich nicht mehr, sich über Analog vs. Digital zu unterhalten. Das ist so, als ob du fragst: ›Warum nimmst du eine Stratocaster statt einer Les Paul?‹ Da geht es um Klangfarben, nicht um besser oder schlechter.

Es ist wichtig zu erkennen, dass die Entwicklung von Pro Tools vom Bandmaschinen-Ersatz zu einer kreativen Mix-Umgebung auch viel mit den Bedürfnissen der Musik zu tun hat. Die Popmusik ist komplexer geworden, sie enthält heute mehr Layer und Loops, komplexere Rhythmusgruppen − alles Dinge, die in einer analogen Umgebung nicht so einfach möglich wären. Andererseits hätte sich die Musik kaum in diese Richtung entwickelt, wenn wir diese Art von Technologie nicht gehabt hätten.

Ein weiteres Teil, das für mich wichtig geworden ist, ist mein UAD Satellite Quad, weil die Qualität der Plugins einfach die beste ist. Ich könnte auch nicht ohne meinen Shadow Hills Mastering Compressor, Chandler Curve Bender und Kush Audio Clariphonic auf der Stereosumme leben.«

Game Changers: Pro-Tools-Verbesserungen, UAD Satellite, Shadow Hills Compressor, Chandler Curve Bender, Kush Audio Clariphonic EQ

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: