Visualisierung von Schallwellen

Kuriositäten: Bespoken Art

Maßgeschneiderte Sound Porträts – die Firma Bespoken Art, gegründet von David Caulkins, ist auf die Visualisierung von Schallwellen spezialisiert.

I_do_pair

Neben einer Auswahl an vorgefertigten Designs kann man im Webshop auch personalisierte Drucke bestellen, indem man vorab entweder eigens aufgenommene Soundfiles via E-Mail an Bespoken Art schickt oder alternativ deren speziell dafür eingerichete Telefonnummer anruft, um dort direkt eine Nachricht aufzunehmen.

Seien es Namen, Phrasen, ganze Songs oder sonstige besondere Sounds, die man sich an die Wand hängen möchte – zusätzlich zu der Größe der Leinwand und der Farbe der Waveform kann man nach Wunsch einen Text einfügen und die Schriftart wählen.

Die gängisten Aufnahmen beinhalten laut CEO David Caulkins Worte wie “I love you” oder “I do”- Sounds von R2-D2, Chewbacca oder Pac-Man würden sich allerdings sicher auch gut als Wand-Dekor eignen.

www.bespokenart.com

Keine Kommentare zu “Kuriositäten: Bespoken Art”
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: