Neue Groove-Maschine

Arturia BeatStep Pro erhältlich

Mit dem neuen BeatStep Pro erweitert Arturia die Palette der hauseigenen Controller/Step-Sequenzer Hybriden um ein noch professionelleres Tool für die Live-Performance.

Neben MIDI-, USB-, CV/Gate- und DIN Sync-Unterstützung lässt sich der neue BeatStep Pro komplett über eine externe Clock 1:1 synchronisieren.

beatstep-pro-6 copy

Das Gerät verfügt über zwei mit je  16 touch-sensitiven Buttons ausgestatteten unabhängigen monophonen Step-Sequenzern, welche sich mit unterschiedlichsten Parametern beeinflussen lassen. Beide Sequenzer (1 & 2) wurden im Vergleich zu den anderen BeatSteps auf eine maximal mögliche Anzahl von 64 Steps pro Sequenz (bei 16 Sequenzen pro Projekt und maximal 16 Projekten) erweitert.

beatstep-pro-1-small

Über einen zusätzlich integrierten Drum Sequenzer mit 16 separaten Tracks welcher ebenfalls in bester Drum-Machine-Manier über die 16 Pads bedienbar ist, lässt sich das Projekt Setup ebenfalls erweitern.

beatstep-pro-5-small

Anwendern stehen außerdem ab sofort verschiedene Skalen (Chromatisch, Dur, Moll, Dorisch etc.) in Preset-Form zur Verfügung.

Der Arturia BeatStep Pro ist ab sofort  im Fachhandel zum Preis von 249,– Euro erhältlich sein.

www.arturia.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: